LUST

Neubau Feuerwehr Lustenau, Vlbg

Wettbewerb

Die Marktgemeinde Lustenau verfolgt das Ziel ein modernes, zweckmäßiges Feuerwehrgerätehaus zu realisieren. Ein Feuerwehrhaus erfüllt vornehmlich den Zweck der Unterbringung von Fahrzeugen und Geräten für den abwehrenden Brandschutz und für technische Einsätze der unterschiedlichsten Art. Im gewissen Ausmaß werden auch Mittel zur Bewältigung von Großschadenslagen vorgehalten. Das Gebäude beinhaltet aber auch Räume, die der Schulung und Ausbildung sowie der Gemeinschaftspflege dienen.

Typologie
Dienstleistung
Ort
Lustenau, Österreich
Auftraggeber
Marktgemeinde Lustenau
BGF
3.450 m2
Jahr
2014
Status
Wettbewerb
Projektteam
Katharina Penzinger
Fachplaner
mehr lesen

VisualisierungA. Perkmann